Startseite
uhr
   

Leseprobe aus meinem Buch "Klang der Stille":

Der mit den Wellen spricht

Im Schatten eines Baumes liegen.
Den Himmel über sich.
Das Meer vor sich.
Die Erde unter sich,
und du hältst dich an Gott
wie an einem Geländer.
Der Wind weht um dich,
die Finger Gottes,
die über deine Wangen streicheln.
Ich höre die Brandung in der Ferne.
Ich sehe sie nicht.
Ich sehe Gott auch nicht.
Es ist die Stimme Gottes,
die mit den Wellen spricht.

zurück zu Minutenandacht
Zurück